Übersetzung

Information

TwitterAlle unsere Systeme im Normalbetrieb

Notruf NÖ GmbH © 2017

Impressum

Systeminformation


IP-Adresse: 54.162.136.26

Videos über uns
  - Youtube NNÖ-Kanal
  - Youtube NNÖ-Playlists

Allgemeine Infos
  - Organisation
  - Aufgaben
  - Historie
  - Statistik
  - Team
  - Ausbildung
  - Akkreditierungen
  - Jobs - Karriere

Standorte
  - Standort Korneuburg
  - Standort Mödling
  - Standort St.Pölten
  - Standort Zwettl
  - Technikcenter
  - Lager

Spezielle Infos für
  - Ärzte
  - Feuerwehr
  - First Responder
  - Gehörlose / Hörbehinderte
  - Krankenhaus
  - Lehrsanitäter / EH-Trainer
  - Patienten / Angehörige
  - Polizei
  - Rettungsdienst

Spezielle Infos über
  - Abfrageschema
  - Alarmierung
  - Ausrückordnung
  - Defibrillatoren
  - First Responder
  - Hitzewarnung
  - Ortskenntnis
  - Pagernetz

Leitstelle online
  - Online Webansicht
  - Online Betteninfo
  - Online Arztsuche
  - Online Defisuche

Leitstelle mobile / ESAPP
  - ESAPP für iPhone/iPad/Android
  - Bildschirm Crewbriefing

Facebook, Twitter & Co
  - Facebook 144
  - Facebook Pagernetz
  - Facebook APP-Dienste
  - Twitter NNÖ
  - RSS-Feed Newsletter
  - Downloadbereich

Andere Webseiten
  - Notruf NÖ
  - Notruf 141 - Ärztedienst
  - Notruf 122 - Feuerwehr
  - Akutteam NÖ
  - pagernetz.at
  - tetranetz.at
  - www.definetzwerk.at
  - Leitstellensimulator

Impressum
  - Kontakt
  - Impressum

  - in Memoriam

Wer oder was ist das Pagernetz?

Das digitale Pagernetz ist das erste digitale Pagingnetz in Österreich, bei welchem die Alarmierungsdaten mittels hochverfügbaren Satellitenlink rasch, zeitgleich und direkt an die Basisstationen übertragen werden.
Betreiber dieses innovativen Alarmierungsnetzes ist NOTRUF NÖ.
Die steigende Mobilität der Bevölkerung sowie die Zentralisierung und Professionalität der Notrufzentralen verändern die Anforderungen an die Alarmierungssysteme laufend. Systeme für dieses Umfeld müssen sicher und anpassungsfähig zugleich sein. Als Protokoll wird der POCSAG-Code verwendet.

Vorteile ergeben sich auch beim Aufbau, Erweiterungen und dem Betrieb des Pagingnetzes

  • punktueller Aufbau möglich (dort wo alarmiert werden soll, wird eine Basisstation in Betrieb genommen)
  • das Netz kann in verschiedenen geografischen Regionen aufgebaut werden und später zusammenwachsen
  • sehr zuverlässig
  • schnelle Alarmierung
  • gleichzeitige, landesweite Verteilung eines Alarms auch an alle Rufempfänger möglich


  • Das Video

    Weihnachtsgrüße


    Die Info

    Klicken Sie hier alle weiteren Infos